< Zurück

Mit offenen Augen

Bei unserem Spaziergang durch das Sonnenbornbachtal steht der Landschaftseindruck als Bild im Vordergrund: Wie ist unser eigener Blick auf die Landschaft, wann empfinden wir sie als schön? Das Sonnenbornbachtal bietet eine Fülle von schönen Landschaftselementen, wie Hügel, Wiesen, Weiden, Äcker, Laubmischwälder und das Bachbett des Sonnenbornbachs mit seinen Nebenbächen.

Mit Hilfe eines Passepartouts, eines Rahmens aus Papier, schaffen wir uns eigene, vorübergehende Landschaftsbilder. Die Strecke führt über Feld- und Waldwege. An den Überresten eines alten Stauwehres tauchen wir in das Bachbett des Sonnenbornbaches ein und stellen dort mit eigenen Fundstücken, wie Steinen und Zweigen, in unserem Passepartout ein Landschaftsbild für den Augenblick zusammen.

Termine auch nach Vereinbarung.

 

                                                                                                                   

Treffpunkt: Parkplatz Mittelstraße/Ecke Sunderweg an der Informationstafel
Kosten: 10 Euro (Kinder frei)
Daten: 18. April 2021
Beginn: 14:00 Uhr
Dauer: 3 Stunden
Leitung: Isabelle Wenge

Kontakt

Naturführer: